Import und Export

Bleiben Sie flexibel

Machen Sie mit Ihren Daten, was Sie wollen! Offene Schnittstellen sind für moderne EDV-Systeme Pflicht. Wir haben für Sie daher zahlreiche Möglichkeiten geschaffen, damit Ihre Daten tatsächlich Ihnen gehören - und nicht in einer geschlossenen Systemarchitektur gefangen bleiben.

Import

CSV-Dateien sind die häufigste Form des Datenaustauschs. Diese einfachen Textdateien, deren Werte mit Trennzeichen voneinander separiert sind, lassen sich problemlos mit dem Importassistenten von ps-biblio importieren.

Zusätzlich können Sie Buchdaten im gängigen MAB2-Format in ps-biblio importieren.

Export

Über die Druckfunktion der Medien- und Benutzerkartei können Sie sämtliche oder auch nur vorselektierte Daten in folgende Formate exportieren:

  • CSV-Format
  • Microsoft Excel
  • Adobe PDF
  • HTML-Format

Zusätzlich bietet die SQL-Export-Funktion die Möglichkeit, sämtliche Datenbank-Tabellen in Form von SQL-Anweisungen auszugeben, die dann in SQL-Datenbanken wie mySQL, Oracle und DB2 importiert und dort weiterverarbeitet werden können.

Mit dBASE setzen wir auf eine offene und weit verbreitete Datenhaltung. Sämtliche Datenbank-Tabellen lassen sich mit herkömmlichen Datenbank-Editoren sowie Microsoft Excel auslesen.