ps-biblio 5 -  Was ist neu in der aktuellen Version?

http://www.paidosoft.de/uploads/RTEmagicC_download_01.jpg.jpg
 
Was ist neu im Release 5.0.9?
ID Release Neues Feature oder gefixter Bug Titel Weitere Information  
         
         
515 5.0.9 Feature
Verbesserter Online-Buchdatenabruf mit Inhaltsangaben
Der Buchdatenabruf  unterstützt nun auch (wo vorhanden) Inhaltsangaben. Probieren Sie es am besten gleich aus. ISBN- Nummer in der Medienkartei eingeben und auf den Globus klicken.

Übrigens: Sie möchten Ihre bereits erfassten Buchdaten mit weiteren Metadaten anreichern? Das ist mit ps-biblio problemlos möglich. Gehen Sie dazu in die Medienkartei, schalten Sie auf die Tabellenansicht und öffnen Sie per Rechtsklick das Kontextmenü. Wählen Sie ein oder mehrere Tabelleneinträge aus (über Taste Umschalt+Pfeiltasten). Dort wählen sie dann ‚Online-Buchdaten ergänzen‘.
Ergänzt werden unter anderem Buchcover, Inhaltsangabe, Preisinformationen, Seitenzahlen, Schlagwörter. Ergänzt werden nur leere Felder. Entfernen Sie also Einträge, die neu abgerufen werden sollen.
 
521 5.0.9 Bug Importassistent: Radiobutton für CSV-Import muss extra angeklickt werden.
Im Importassistenten (<Dienste><Import>) konnte es vorkommen, dass der Auswahlbutton für CSV-Import explizit angeklickt werden muss, damit der Import funktioniert. Das ist nun behoben.
 
519 5.0.9 Bug
Importassistent: Spalten können "verrutschen" beim CSV-Import
Beim Import von CSV-Dateien mit leeren Spalteninhalten (z.B. "Hildebrand;Dieter;;;24.04.2003;;;") kommt vor, dass Spalten leer bleiben (z.B. keine E-Mail, kein Geburtsdatum).
Für diese Datensätze "verrutscht" das Einlesen der darauffolgenden Spalten:

Das Datum startet mit dem Trennzeichen ';' und wird dann nicht erkannt.

 
516 5.0.9 Bug Import von Benutzer/Medien CSV-Date: Felder Anmeldedatum und Zugangsdatum bleiben leer wenn nicht angegeben

Ist beim Import von Benutzer- und Mediendaten im CSV-Format kein Zugangsdatum (Medien) oder Anmeldedatum (Benutzer) angegeben, so bleibt dieses jeweils leer.
Sollzustand: das heutige Datum wird gesetzt. Behoben.
 
514 5.0.9 Bug Recherche: "FOR XML konnte die Daten für den NoName-Knoten nicht serialisieren"

In einem Kundendatensatz scheint es Probleme zu geben verursacht durch exotische Zeilenumbruchszeichen (Hex:1F)  in den Schlagwörtern.
 
517 5.0.9 Bug Medienkartei: Speichern eines Mediums führt manchmal zu Fehler setMedienTexte

Beim Speichern kam es manchmal zur Fehlermeldung: "Die INSERT-Anweisung steht in Konflikt mit der FOREIGN KEY-Einschränkung 'FK_mediendbt_medien'. Der Konflikt trat in der PSBIBLIO_HAUPTDATENBANK-Datenbank, Tabelle 'dbo.MEDIEN', column 'MNUMMER' auf.Die Anweisung wurde beendet." Das ist nun behoben.
 
512 5.0.9 Bug Neuanlage Medium: Fehlermeldung "adErrNoCurrentRecord"

Bei der Neuanlage eines Mediums konnte es zur Fehlermeldung 'adErrNoCurrentRecord' kommen. Dies ist nun behoben.

 
511 5.0.9 Bug
Gesamtprogramm: Jetzt verbesserte Darstellung der deaktivierten Symbolicons in den Menüs
Im Programmmenü und der Toolbar-Leiste sind kleine Icons/Symbole dargestellt. Sind die Menüpunkte deaktivert, hatten diese teilweise unschöne "Fransen" an den Rändern. Dies ist nun gefixt.
507 5.0.9 Bug Recherche: leere Werte in Suchfeldern führen zu blockierter Suche Manche Felder in der Expertensuche innerhalb der Recherche verlangen nach einem konkreten Wert aus einer Auswahlliste (z.B. Medienart="Buch"). Nach voriger Suche und Betätigen von "Zurücksetzen", werden derartige Felder geleert, was zu einer Fehlermeldung führt: "Wert unzulässig". Wir haben die Funktion derart geändert, dass leere Feldwerte nun zulässig sind.
505 5.0.9 Bug Medienkartei: Abruf ausländischer ISBN schlägt fehl In der Medienkartei schlägt der Datenabruf fehl, wenn ISBN-Nummern außerhalb des deutschen Nummernkreises verwendet werden.
503 5.0.9 Bug Import von Ausleihdaten schlägt teilweise fehl In einigen Fällen konnte es zu Problemen beim Import von Ausleihdaten über den Menüpunkt <Dienste><Importassistent><Ausleihdaten> kommen
502 5.0.9 Bug Importassistent: "FEHLER" Abbruch beim Import Beim Import von CSV-Dateien erschien seit Release 5.08b der Hinweis: "FEHLER". Dieser hatte zwar keine Bedeutung und konnte unterdrückt werden. Die Meldung ist nun aber behoben.
501 5.0.9 Bug Medienanlage: Fehlermeldung "trim wird nicht als Name einer integrierten Funktion erkannt" Bei Anlage eines Mediums konnte es zu einer Fehlermeldung kommen. Diese betrifft ausschließlich Version 5.08b aufwärts und tritt nur in Kombination mit älteren Microsoft SQL Servern auf (<SQL Server 2016)
500 5.0.9 Bug Medienimport- CSV Import: Feldlänge bei STANDORT (30 Zeichen) wird bei CSV-Import auf vier Zeichen gekürzt Beim Import von Mediendaten wurde das Feld "Standort" auf 4 Zeichen gekürzt. Maximale Feldlänge ist jedoch 30 Zeichen. Ab sofort bleibt die volle Länge beim Import bestehen.
497 5.0.9 Bug In seltenen Fällen Fehler unter <Hilfe><Support>: Abfrage nach ServiceAccount kann Fehler werfen Für den Fehlerbericht möchten wir herausfinden, unter welchem Benutzer der SQL-Server fungiert. Dabei fragen wir den SQL Server in dieser Hinsicht ab. In manchen Konstellationen ist diese Abfrage jedoch nicht möglich und es erscheint eine Fehlermeldung.
496 5.0.9 Bug
Listensortierung von Leihlisten: Auswahl derselben Sortierspalte führt zu Fehler
Wählt man im Sortierdialog zweimal dieselbe Spalte aus, meldet das Programm einen Fehler:
Der Fehler wird nun abgefangen.
495 5.0.9 Bug
Installationsroutine: Installation von SQLLocalDB schlägt fehl
Bei der Installation von ps-biblio kann es vorkommen,dass die Installation der Datenbnank fehlschlägt, sofern nicht der "volle SQL Server" verwendet wird, sonden die abgespeckte Version "SQL Local DB". 
492 5.0.9 Bug Drucken der Mahnübersicht: Trotz Dauerausleihe taucht Medium in Mahnliste auf Problem:

Medium ist auf Dauerausleihe gesetzt und taucht dennoch in der Mahnliste, d.h. beim Druck einer Übersichtsliste, auf.

Das gilt nicht für Mahnbriefe oder E-Mails. Dort wird korrekt gefiltert.
490 5.0.9 Bug Verschiedene Stellen im Programm: Erscheinen der Meldung 'Data Type Error' An unterschiedlichen Stellen im Programm tritt scheinbar zufällig der Fehler 'Data Type Error' auf. An vielen Stellen haben wir nun Fehlerbehebung betrieben. Gänzlich ausgeschlossen ist der Fehler bisher nicht, aber die Wahrscheinlichkeit des Auftretens dürfte nun deutlich reduziert sein.
487 5.0.9 Bug Mediennummern: Bei Verwendung alphanumerischer Mediennummern kommt es zu einer Fehlermeldung ("Aufräumen") bei Eingabe von Mediennummern, die Kleinbuchstaben enthalten Fehlerbild tritt nur auf, wenn die Mediennummern auch Buchstaben enthalten. Ein Beispiel:
Mediennummer lautet PEK-001. Nutzer sucht in der Ausleihe nach pek-001. Bei der Ausleihe kommt es dann zur Meldung "Aufräumfehler". Dies ist nun behoben. Vermeiden Sie nach Möglichkeit Buchstaben in der Mediennummer.
486 5.0.9 Bug Benutzerkartei: kein Speichern möglich bei Neuanlage eines Benutzers und gleichzeitiger Änderung der vorgeschlagenen Benutzernummer Wird bei der Neuanlage eines Benutzers in der Benutzerkartei die vorgeschlagene neue Mediennummer durch eine andere ersetzt, kann der Datensatz nicht gespeichert werden. Beim Betätigen von Speichern gehen die eingegebenen Daten verloren. Gefixt.
485 5.0.9 Bug Medienkartei: kein Speichern möglich bei Neuanlage eines Mediums und gleichzeitiger Änderung der vorgeschlagenen Mediennummer Wird bei der Neuanlage eines Mediums in der Medienkartei die vorgeschlagene neue Mediennummer durch eine andere ersetzt, kann der Datensatz nicht gespeichert werden. Beim Betätigen von Speichern gehen die eingegebenen Daten verloren. Gefixt.
         
         
         
         
         
         
      Release 5.0.8  
477 5.0.8 Änderung
Medienkartei: Neues Icon für Anzeige des Leihstatus
In der Medienkartei wird nun auch per Icon visualisiert, ob ein Medium ausgeliehen, verfügbar oder vormerkt ist.
478 5.0.8 Feature
In der Medienkartei haben wir die Anzeige der Buchcover vergrößert, um der höheren Auflösung neuerer Monitore gerecht zu werden (alter Zustand siehe Bild oben). Damit auch eine saubere Darstellung von Medien gelingt, zu denen kein Buchcover vorhanden ist, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die neuen Dateien *_gross.jpg mit der neuen Auflösung 175x248 Pixel unter Ihrem globalen Medienverzeichnis verwenden (z.B. C:\Users\Public\Documents\ps-biblio\global\Media\Medienart)
 
221 5.0.8 Feature
Vormerkungen lassen sich jetzt in der Medienkartei löschen
 
386 5.0.6 Feature
Reservieren/Vormerken von Medien ab einem bestimmten Datum, die derzeit nicht ausgeliehen sind.
Dieses Feature existiert bereits ab Release 5.06, allerdings hatten wir es versäumt, dies zu kommunizieren.  In den Einstellungen kann nun folgende Option vorgenommen werden. Führt man dann eine Vormerkung auf ein Medium durch, das derzeit _nicht_ ausgeliehen ist, öffnet sich der folgende Dialog und es kann ein Datum in der Zukunft gewählt werden. Sollte ein Nutzer das Medium zwischenzeitlich ausleihen, so wird das Rückgabedatum auf maximal diesen Zeitraum gesetzt.
448 5.0.8 Bug Importassistent: Wenn die CSV-Datei noch geöffnet war, schlug der Import fehl. Gelöst.  
456 5.0.8 Bug Suchfilter: Filtern nach Datumsangaben schlägt fehl Beim Setzen des Suchfilters innerhalb der Medien- oder Benutzerkartei werden Datumsangaben nicht korrekt gefiltert. Bsp.: Sie suchen nach Medien mit dem Zugangsdatum '30.07.2020' und erhalten die Meldung, dass keine passenden Datensätze gefunden werden.
Dies ist nun behoben.
459 5.0.8 Bug Anwenderrechte: Trotz "Thekenrechte" Zugriff auf Benutzerkartei über Tastenkombination <Strg><B> möglich. Bei Anmeldung mit Anwenderstufe 2, ist bei der Spalte "Benutzer" Benutzer suchen nicht freigegeben. Aber mit Strg+B konnte man die Maske öffnen.
460 5.0.8 Änderung Benutzertabelle: Zu kurze Länge im Telefonfeld TELEFON und TELEFAX haben 15 Stellen. Für Eingaben wie +49 179 649 543 ist das zu knapp und der Importassistent crasht mit TRUNCATED Fehler. Erweitert auf 20 Zeichen.
461 5.0.8 Bug Importassistent: Strings werden gekürzt auf Feldlänge Beim Import zu langer Strings erscheint der TRUNCATED Fehler. Der String wird nun automatisch gekürzt.
466 5.0.8 Bug Import von Benutzerdaten: CSV-Import schlägt ohne Angabe einer Benutzernummer fehl Beim Importieren von Benutzerdaten über CSV-Dateien gibt es eine Fehlermeldung, wenn das Feld 'BNUMMER' nicht importiert wird:


Der Wert NULL kann in die BNUMMER-Spalte, PSBIBLIO_HAUPTDATENBANK.dbo.benutzerpuffer-Tabelle nicht eingefügt werden.

  5.0.8 Feature Medienkartei Karteiansicht: Sortierung in den Drop-Down Boxen erfolgt nun alphabetisch  
437 5.0.8 Feature Recherche: Einfache Suche. Terme per Anführungszeichen analog Google zusammenhalten Einfache Suche in der Recherche ermöglicht keinen Weg, zusammenhängende Ausdrücke zu suchen analog Google:

438 5.0.8 Feature Verbesserte Fehlersuche: Logging lässt sich in den Einstellungen aktivieren Falls Sie einen Fehler im Programm beobachten und uns kontaktieren, kann es sein, dass wir Sie um eine Logdatei bitten. Sie können dann neuerdings die Log-Funktion aktivieren unter dem Menüpunkt <System><Einstellungen><Programmeinstellungen> "Aktiviere Logging". Dabei werden Transaktionen aufgezeichnet und in eine Logdatei geschrieben. Die letzen Einträge dieser Logdatei können an uns geschickt werden, was uns die Fehlersuche erleichtert. Dies geschieht über den Menüpunkt <Hilfe><Support>. Der Bericht enthält somit auch am Ende diese Einträge der Logdatei. Nach erfolgter Reproduktion des Fehlers auf Ihrer Seite, sollte das Logging wieder deaktiviert werden, weil die Datei sehr groß werden kann.
451 5.0.8 Feature
Medienkartei: Anzeige auf erstem Tabellenblatt, dass Medium Präsenzbestand ist
In der Medienkartei wird nun auf der ersten Seite angezeigt, ob es sich um ein Präsenzbestandsmedium handelt. Kenntlich durch ein "Schloss" auf der ersten Seite.
452 5.0.8 Feature Medienkartei: Anzeige der Schlagwörter in alphabetischer Reihenfolge  
453 5.0.8 Feature Medienkartei: Schlagwörter lassen sich nun editieren  
470 5.0.8 Feature Filigranere Schriftart in Karteiansichten für bessere Lesbarkeit Die etwas kantige Schriftart in der Benutzer-/Medienkartei wurde durch eine filigranere Truetype Schriftart ersetzt für bessere Lesbarkeit.
471 5.0.8 Feature Medien-/Benutzerkartei: Einige Sonderzeichen aus anderen Sprachen aus dem Zeichensatz ISO 8859-1 nun darstellbar Sonderzeichen wie "š" aus dem Zeichensatz ISO 8859-1 (Latin 1) waren bisher nicht ausreichend aufgrund der gewählten Schriftart in ps-biblio darstellbar. Das ist nun möglich. Bsp.: Nachnamen wie "Staniši" (Á/á, Ð/ð, É/é, Í/í, Ó/ó, Ú/ú, Ý/ý, Þ/þ, Æ/æ). Hinweis: Aufgrund des Standard-Zeichensatzes ist Türkisch nur teilweise darstellbar.
Details siehe https://de.wikipedia.org/wiki/ISO_8859-1
476 5.0.8 Feature Individuelle Konfiguration beim Start als Kommandozeilenparameter angebbar (eigene ps-biblio_lokal.ini) ps-biblio installiert standardmäßig alle Einstellungen und Datenbanken nach C:\Users\Public\Documents\ps-biblio.

Unter C:\Users\Public\Documents\ps-biblio\lokal\ps-biblio_lokal.ini werden die Einstellungen abgelegt, die für den aktuellen Rechner gelten. Beim Start von ps-biblio wird IMMER nach dieser Datei an diesem Ort gesucht.

Neu in R5.08:
Sollte die Notwendigkeit bestehen, diese Einstellungen an anderer Stelle abzulegen, so bleibt die Möglichkeit, einen Speicherort dieser INI-Datei über die Kommandozeile von ps-biblio mit anzugeben. Dies ermöglicht den Betrieb von  mehreren Bibliotheksinstanzen/Beständen von ps-biblio auf *einem* Rechner.

ps-biblio.exe /konfiguration <Pfad zu einer INI-Datei inkl. INI-Dateinamen>

Die Angabe könnte z.B. sein:

"ps-biblio.exe /konfiguration C:\Daten\ps-biblio_lokal_1.ini"
"ps-biblio.exe /konfiguration  C:\Daten\ps-biblio_lokal_2.ini"

Aus dieser Datei wird dann der Speicherort der globalen Bibliotheksdaten ermittelt (globale Einstellungen, Datenbanken, Medien-/Benutzerfotos, Druckvorlagen, etc.). Der Eintrag hierzu lautet:
"DATENVERZEICHNIS_GLOBAL" und ist standardmäßig auf "C:\Users\Public\Documents\ps-biblio\global" gesetzt.

Auch dieser Pfad kann geändert werden, z.B. auf T:\globale-ps-biblio-daten.







414 5.0.8 Bug biblino: teilweise keine Schlagwörter bei einigen Titeln Bei großen Schlagwortbeständen konnte es vorkommen, dass die Schlagwörter nicht korrekt aus ps-biblio exportiert wurden.
446 5.0.8 Bug biblino-Synchronisation: "Fehler beim Abruf der Aufträge in biblino" Fehler trat auf wenn in
C:\Users\Public\Documents\ps-biblio\global\Einstellungen\psbiblio_global.ini
dieser Wert falsch gesetzt war:
[webOPAC]
Use_Biblino=1
463 5.0.8 Bug biblino-Sync: Export von CSV hängt, beim erneuten Versuch: "Unable to open BCP host data-file" Bei großen (?) SWORT-Beständen hängt sich der BCP-Export (nur aus dem Programm heraus) auf.
469 5.0.8 Bug biblino: Schlagwörter werden in der Stichwortsuche nicht gefunden Schlagwörter wurden teilweise nicht in der freien Suche berücksichtigt.
468 5.0.8 Bug biblino: Inhalt und Kurzbeschreibung sind in der Anzeige im Frontend vertauscht. Behoben.  
         
      Release 5.0.7  
         
         
404 5.0.7 Feature